Stylio app

Um die Sortierung der Fotos auf dem Smartphone oder dem Tablet zu erleichtern, steht Ihnen nun PhotoNizer zur Verfügung, PhotoNizer hilft Ihnen, verschiedene Kategorien zu erstellen und die Bilder daraufhin schnell und einfach wiederzufinden

Appstore download Android download

Stylio video

Fotos schnell und einfach sortieren

Mit PhotoNizer können Sie bereits vor der Aufnahme festlegen, in welchem Ordner die Bilder abgespeichert werden sollen

Aufnahmen farblich kennzeichnen

PhotoNizer erstellt eine farbige Markierung, sodass Sie sofort erkennen, zu welcher Kategorie die jeweilige Aufnahme gehört

Bilder schnell wiederfinden

Die verschiedenen Sortierfunktionen von PhotoNizer helfen Ihnen, ihre Aufnahmen schnell wiederzufinden

  • Stylish Design

    App zum Sortieren, Organisieren bzw. Ordnen von Foto- und Videoaufnahmen über ein Mobiltelefon oder Tablet-PC

  • Easy to find

    Nach der Aufzeichnung eines Fotos (Videos) fragt die Software an, in welchem Verzeichnis die Aufnahme gespeichert werden soll

  • Direct-Save

    Den gewünschten Speicherort im Vorfeld der Aufnahme festzulegen und die Aufnahmen somit direkt in den Zielordner zu speichern

  • Freeze-Modus

    Kurz nach der Aufzeichnung wird die Aufnahme eingefroren, sodass der Nutzer über ein Bedienfeld anhand von Farben und Namen einen Zielordner vorgeben kann. Danach speichert das Programm die Aufnahme im gewünschten Zielverzeichnis.

  • File-Name

    Mit der Speicherung der Aufnahmen erhalten die Dateien einen Zusatz in der Dateibezeichnung. Die ausgewählte Kategorie wird dem Dateinamen hinzugefügt

Slide 4
Slide 3
Slide 2
Slide 1
Slide Bottom

Fotos schnell und einfach sortieren

Tablet-PC`s und Smartphones werden immer beliebter, sodass immer mehr Menschen diese Geräte ständig mit sich führen. Die Funktionen dieser kleinen tragbaren Minicomputer sind sehr vielfältig. Eine wichtige Eigenschaft ist die eingebaute Kamera. Auf diese Weise steht den Nutzern stets eine Möglichkeit zur Verfügung, um einen schnellen Schnappschuss anzufertigen. Da die meisten Menschen von dieser Anwendung häufig Gebrauch machen, sammelt sich innerhalb kürzester Zeit eine große Menge an unterschiedlichen Bildern und Videoaufnahmen auf dem jeweiligen Gerät an. Dabei geht jedoch oftmals der Überblick verloren. Die nachträgliche Ordnung und die Sortierung der Aufnahmen nehmen sehr viel Zeit in Anspruch, sodass viele Menschen darauf verzichten. Doch gibt es nun eine neue App, die diese Aufgabe ganz einfach gestaltet. PhotoNizer sorgt dafür, dass Sie Ihre Aufnahmen auf dem Smartphone oder auf dem Tablet schnell wiederfinden

Die App für eine einfache Sortierung Ihrer Aufnahmen

Um die Sortierung der Fotos auf dem Smartphone oder dem Tablet-PC zu erleichtern, wurde nun die im Schutzanspruch angegebene Erfindung entwickelt. Diese hilft dabei, verschiedene Kategorien zu erstellen und die Bilder daraufhin schnell und einfach einzuordnen. Dies bringt den Vorteil mit sich, dass Sie so alle Bilder unverzüglich finden, selbst wenn Sie sie nach längerer Zeit nochmals aufrufen möchten. Zum anderen sparen Sie sich auf diese Weise die zeitraubende Arbeit, die Bilder manuell zu sortieren und die Verzeichnisse zu beschriften. Daher ist PhotoNizer ein sehr nützliches Hilfsmittel für alle, die viele Aufnahmen mit ihrem Handy anfertigen. Die App speichert die Bilder automatisch in einen vorher festgelegten Ordner, ohne dass Sie dafür weitere Schritte unternehmen müssen. Außerdem erstellt sie auch eine farbige Markierung, sodass Sie sofort erkennen, zu welcher Kategorie die jeweilige Aufnahme gehört.

Das Problem der unsortierten Bilder

Wenn Sie mit Ihrem Handy oder mit dem Tablet ein Foto aufnehmen, speichert es das Gerät in der Regel automatisch in einem bestimmten Verzeichnis ab. Dabei verwendet es für alle Aufnahmen den gleichen Ordner. Dies führt dazu, dass sich darin nach einiger Zeit bereits eine sehr große Menge an Bildern ansammelt. Dies hat zur Folge, dass es oftmals sehr schwierig ist, ein spezielles Bild zu finden. Wenn Sie sich beispielsweise erinnern, dass Sie vor einigen Tagen eine interessante Aufnahme gemacht haben und wenn Sie diese nun aufrufen möchten, kann es oftmals lange dauern, bis Sie das entsprechende Bild finden. Da sich zum einen sehr viele Bilder im gleichen Ordner befinden und da zum anderen die Namensgebung keinen Anhaltspunkt für den Inhalt bietet, ist es dabei notwendig, jedes einzelne Bild zu öffnen, um die gewünschte Aufnahme zu finden.

Selbstverständlich gibt es Möglichkeiten, die Bilder nachträglich zu ordnen. Es gibt viele Apps, die den Anwendern die Möglichkeit bieten, einzelne Verzeichnisse anzulegen und diese mit einem Namen zu belegen. So können Sie beispielsweise einen Ordner für die Bilder aus Ihrem letzten Urlaub anlegen und ein anderes Verzeichnis für Ihre Freunde. Dies erleichtert es zwar, die Aufnahmen wiederzufinden, doch ergibt sich daraus ein ganz neues Problem. Sie müssen sich jede Aufzeichnung anschauen, um zu überprüfen, in welche Kategorie diese gehört. Aus diesem Grund nehmen nur sehr wenige Nutzer diese Mühen auf sich, sodass sich in den meisten Fällen alle Bilder unsortiert im zentralen Fotoverzeichnis landen.